Leseort

Veranstaltungsort

Schulen am Hufenweg
(Alte Wilhelminen Schule)
Hufenweg 5
24211 Preetz

Dem Thema „Landschaft“ entsprechend feiern wir das Lesefest draußen auf dem Spielplatz. Der Bücherbus der Fahrbücherei und das Musiculum Mobil stehen dort. Parallel dazu finden Lesungen im Zelt vor den Schulen am Hufenweg statt. Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung zum Lesefest-Wettbewerb findet am 12. Juni von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr im Ratssaal der Stadt Preetz (Bahnhofstraße 27, 24211 Preetz – gegenüber vom Rathaus) statt. Die Preisverleihung findet um 17 Uhr vor dem Rathaus statt.

Lageplan Lesefest Preetz
Vergrößern durch Klick auf das Bild. Download als PDF.

Anreise

Auf dem Festivalgelände gibt es Fahrradständer, wo ihr eure Räder abschließen könnt. Je nachdem, wie hoch der Andrang ist, kann es ratsam sein, die Räder außerhalb des Geländes abzustellen. Preetz liegt auf der Zugstrecke Kiel-Lübeck. Der Bahnhof und Busbahnhof sind einen Katzensprung entfernt. Parken könnt ihr kostenfrei im Zentrum von Preetz, z.B. auf dem Cathrinplatz.

Über Preetz

Preetz ist eine Kleinstadt südöstlich von Kiel im Kreis Plön in Schleswig-Holstein und mit rund 16.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis. Der Altersdurchschnitt in Preetz liegt bei 46,7 Jahren. Ein Viertel der Bevölkerung ist 65 Jahre und älter. In Preetz leben 2.750 Kinder und Jugendliche.

Wir – die Stadtbücherei, die Volkshochschule und das Familienzentrum Preetz – laden alle Kinder und ihre Familien am 12. Juni 2021 zum 1. Preetzer Lesefest ein. Denn wir finden es wichtig, dass schon Kinder die Möglichkeit bekommen, an kulturellen Veranstaltungen und aktuellen Debatten teilzunehmen.